Infos

Aaron Charles Carter wurde am 7. Dezember 1987 in Tampa Bay, Florida geboren. Heute lebt er in Kalifornien, ist aber meistens auf Tour durch die USA unterwegs. Er arbeitet als Musiker, Songwriter, Tänzer, Musik Produzent, Schauspieler und als Musical Darsteller.

Er ist der jüngste Bruder von Nick Carter von den Backstreet Boys. Wie auch schon sein großer Bruder Nick wollte Aaron Musik machen. Er trat am 4. März 1997 mit gerade mal 9 Jahren im Vorprogramm der Backstreet Boys auf und am 1. Dezember 1997 war es soweit: Aaron war noch nicht mal ganz 10 Jahre alt und hatte ein eigenes Album veröffentlicht. Es hieß wie er selbst “Aaron Carter” und wurde ein großer Erfolg. Das Album bekam in 12 Ländern Gold und in Japan sogar Platin.

Seine Fans mögen vor allem seine natürliche Art. Wo Aaron auftaucht ist die Hölle los, denn als Mädchenschwarm sorgt er schnell überall für Aufregung. Und aufgetaucht ist er fast überall, denn eine Zeit lang zog er mit dem Backstreet Boys von Stadt zu Stadt und bot ein spektakuläres Vorgrogramm, bevor Bruder Nick und die anderen Backstreet Boys auftraten.

Heute ist Aaron 27 Jahre alt und hat schon insgesamt vier Alben, drei Best Of Alben und den Soundtrack zu seinen Film “Popstar” veröffentlicht. Er arbeitet zur Zeit an seinem fünten Album.

Neben der Musik war Aaron schon immer interessiert daran, eines Tages als Schauspieler zu arbeiten. Im April 2001 hatte Aaron sein Broadway Debüt. Er spielte in einem Musical mit und begeisterte so tausende Fans. In der Fernsehserie “Lizzie McGurie” hatte er, ebenfalls 2001, seinen ersten Fernsehauftritt als Schauspieler. Die Episode in der er mitspielte heißt “Und hier kommt Aaron Carter”. Die Gastrolle wurde gleichzeitig als Werbung für seine neue Single “I want Candy” genutzt, denn Aaron performte in der Sendung seinen Song. Außerdem trat er mit dem gleichen Song in der Serie “Sabrina – Total Verhext” auf. 2002 hatte Aaron einen kurzen Auftrit in der Serie “Liberty’s Kids”. In der Serie “Family Affair” spielte er 2003 für eine Sendung mit. Dort kamen zum ersten Mal seine Schauspielerischen Leistungen besser zum Vorschein, da er mehr Text hatte als in den beiden anderen Serien. 2004 bekam er eine Gastrolle in zwei Sendungen der sehr erfolgreichen Serie “Eine himmlische Familie”. Daraufhin folgte sein erstes Angebot in einem Kinofilm mitzuspielen. Er bekam die Chance im Film “Fat Albert” mitzuspielen. Aaron nahm die Chance natürlich wahr und spielte in einer Nebenrolle mit. 2005 folgten drei weitere Filme. Er spielte in den Filmen “Supercross” und “I want Somebody To Eat Cheese With” ebenfalls eine Nebenrolle. Den größten Erfolg hatte Aaron schauspielerisch allerdings mit seinem eigenen Film “Popstar”. In dem Film spielt Aaron die Hauptrolle. Der Film erschien auch in Deutschland auf DVD. In dem Film geht es um das Leben eines Popstars, der nebenbei noch die Schulbank drücken muss. Der Film erzählt zwar nicht genau Aaron’s wirkliche Lebensgeschichte, ist aber sehr an seiner Karriere als Superstar angelehnt. 2007 bekam er einen Gastauftrit in der Serie “Grand Strand”.

In der Reality-Show “House of Carter” zeigten die fünf Carter Kids (Nick, Leslie, Angel, BJ und Aaron) uns wie ihr Familieleben abläuft. Die Sendung wurde 2006 gedreht. Es wurden insgesamt 8 Episoden für die Reality Show aufgenommen.

Zur Zeit arbeitet Aaron an seinem neuen Album und ist auch als Produzent für andere Musiker & Bands tätig. Sein neues Album soll vorraussichtlich im Frühjahr 2015 erscheinen. Er tourt nebenbei durch die USA und Europa. Auf seiner Tour stellt er viele neue Songs vor.

Wenn du dich für Aaron oder seine Familie interessierst, bist du hier richtig. AaronCarter.de gehört zu den größten Aaron Fanseiten im Netz. Wir bieten wir:

Also, sei Willkommen und sieh dich hier in Ruhe mal um…

Steckbrief

Ein wichtiger Hinweis vorab: Leider gibt es nicht oft aktuelle Daten von Aaron. Viele Sachen werden auch immer wieder als “neu” zitiert, obwohl es ältere Daten sind. Und da man sich vom Kind zum Teenager häufig ändert, kann es sein, daß einige Daten schon veraltet sind. Daher steht bei allen Sachen, die sich ändern könnten, immer dabei, von wann diese Infos sind. Solltest du neuere Daten haben, so schreib mir bitte unter Angabe der Quelle (!), was falsch ist. Ich werde dies dann korrigieren.

Persönliche Daten

Name: Aaron Charles Carter

Spitznamen: Airboy, Big “A”, Lil Devil, Baby Backstreet, A-Swizzle oder einfach nur AC

Geburtstag: 7. Dezember 1987, 8:01 Uhr (3486,96 Gramm)

Alter: 27 Jahre

Geburtsort: Tampa Bay, Florida im General Hospital

Wohnort: Kalifornien, USA

Familie

Eltern: Jane Carter (52 – geborene Spaulding) und “Bob” Robert Carter (58)
Die Eltern leben getrennt. Bob hat sich 2004 von Jane scheiden lassen und heiratete Ginger Elrod mit der er im Juni 2005 ein weiteres Kind zur Welt brachte. Ginger hat außerdem schon ein Kind (Taelyn) aus ihrer vorherigen Ehe.

Brüder: Nick (31), bekannt von den Backstreet Boys und Kanden Brent (6)(Halbbruder aus Bob’s aktueller Ehe mit Ginger Carter)

Schwestern: Angel (Aarons Zwillingsschwester, 27, 1 Minute älter als Aaron), Lesley (29), “B.J.” Bobbie Jean (33),”Ginger” Virginia (42, Halbschwester aus Bob’s erster Ehe)

Großeltern: Barbara Carter (geborene Latta – Bob’s Mutter), Charles Carter (Bob’s Vater), Helen Neal Spaulding (Jane’s Mutter), Douglas Spaulding (Jane’s Vater) und Linda Spaulding (Jane’s Stiefmutter)

Haustiere: Mehrere Hunde

Freundin: – zur Zeit keine –

Ex-Freundin: Hilary Duff (28. September 1987), Lindsay Lohan (02. Juli 1986), Paris Hilton (17. Februar 1981), Brooke Hogan (2. Mai 1989), Monique De cormier, Brittany Willett (26. Februar 1987), Kari Ann Peniche (22.03.1983) mit Kari war Aaron sogar verlobt, aber nach nur 9 Tagen löste er die Verlobung wieder auf , Kaci Brown (7. Juni 1988), Sage Weinglass (1986)

Daten

Größe: 1,80 Meter

Haarfarbe: Blond (meistens gefärbt, eigentlich mehr dunkelblond)

Augenfarbe: Braun

Sternzeichen: Schütze

Religion: Aaron ist sehr gläubig. Er ist Christ, genau genommen Baptist, eine in den USA sehr verbreiter Glaube, der ähnlich unserem evangilischen Glauben ist. Jedoch gibt es bei Baptisten eine Erwachsenentaufe.

Größte Angst: Haie

Führerschein: Aaron ist 3 mal durch die Führerscheinprüfung gefallen, im Jahr 2003 hat er dann aber seinen Führerschein bekommen.

Allergien: Aaron leider unter Laktose-Intolleranz, er darf keine Kuh-Milch trinken.

Hobbies

Hobbys: Saxophon spielen, Schwimmen, Basketball und Baseball spielen, Video Spiele, Ninja Turtles und BEANIES sammeln

Instrumente: Saxophon, Gitarre, Schlagzeug, Klavier

Schule

Lieblingsfächer: Mathe, Musik

Bestes Fach: Mathe

Schlechtestes Fach: Sozialkunde

Abschluss: Schulabschluss mit 16. Er bekam sein High School Diplom (in etwa vergleichbar mit einem deutschen Realschulabschluss) im Jahr 2004.

Lieblings…

Baseball-Team: Oakland Athletics

Football-Team: Denver Broncos, Tampa Bay Buc’s

Sänger: Sting, Journey, Metallica, Christina Aguilera, BSB, Micheal Jackson, N-Sync, Eminem, Dr. Dre und viele andere

Musik-Bands: Die Backstreet Boys (Sein Liebling ist Nick), N´SYNC

Schauspieler: Sylvester Stallone, Arnold Schwarzeneger, George Cloony, Sandra Bullock, Bruce Willis

Filme: Ninja Turtles, Teil 1-3, Stand by me, What’s eating Gilbert Grape

Klamotten: Tommy Hilfigher, Timberland

Schuhe: Jordans

Farbe: Grün und Blau

Tiere: Hunde, Wölfe und Tiger

Cartoon: Jonny Bravo, Ren and Stimpy, South Park

Buch: Harry Potter

Essen: Sushi, Pop Tarts, Mc Donalds, Pizza, Steak, Lasange

Süßigkeiten: Jolly Rancher, Schokoladen Eiscreme und Twix

Trinken: Sprite

Land: Spanien, Argentinien

Autos: Dodge Viper

Zahl: 7

Sport: Motorcross, Motorradfahren, Surfen, Fischen, Football

Ferien: Weihnachten (weil er da Geburtstag hat!)