Aaron hatte einen Autounfall

Aaron wurde gestern Opfer eines Autounfalls. Gegen 12:30 Uhr (Florida – Zeit) ist Aaron durch Florida Tumpike gefahren als plötzlich eine Matratze von einen Fahrzeug herunter fiel. Aaron hatte keine Chance auszuweichen. Sein Auto ging kurze Zeit später in Flammen auf, Aaron schaffte es sein Auto zu verlassen, was ihm wahrscheinlich das Leben gerettet hat. Aaron versuchte noch die Flammen mit einen Feuerlöscher zu beseitigen als der ganze Wagen kurze Zeit später explodierte und in die Luftflug.

Aaron hatte großes Glück bis auf ein paar kleine Kratzer und ein paar blauen Flecken ist ihm nichts passiert. Nach dem Unfall wurde Aaron zu einen Freund gebracht, wo er sich dann erholen sollte.

Ich bin sehr glücklich überlebt zu haben „, sagte Aaron. „Ich kann nicht glauben, dass ich noch eine fast tödlich endende Situation überlebt habe. Ich fühle mich wie eine Katze, ich habe noch fünf Leben (* siehe unten). Ich habe mich noch nicht richtig von dem Schock erholt, aber ich möchte mich bei allen Polizisten und Rettungsleuten für ihre schnelle Hilfe bedanken.

Aarons Vater und Manager Robert Cater und sein Anwalt Scott Salomon, sind sofort zu Aaron gefahren als sie gehört haben, was passiert ist. Seine Mutter die sich nur 500 Meilen vom Unfallort aufhielt, hielt es nicht für nötig sich die Zeit zu nehmen um nach Aaron zu schauen.

(*) Aaron spielt hier auf die Hai-Attacke an, die er auch überlebt hat und sich nun freut, dass er nach so kurzer Zeit schon wieder eine so brenzliche Situation überlebt hat.

Außerdem fiel Aaron mal in einen Pool als er klein war und noch nicht schwimmen konnte. Einer seiner Hunde bemerkte es und machte durch bellen darauf aufmerksam bis dann Hilfe kam.

Bilder von Aarons Unfallauto:

[ALIGN=center]Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild[/ALIGN]

Aktuelle Texte dazu (in englisch) sind hier zu finden:

EOnline

Miami.com

Mercury News

Female First

Orlando Sentinel

South Florida News

Contace Music News