AC raus aus den Billboard-Charts

Sowohl Aaron´s als auch Nick´s Alben fielen im Januar aus den US Billboard Charts 200 raus. Leider war der Erfolg weniger als erwartet. Wollen wir hoffen, daß Aaron´s nächstes Album wieder ein Top-Erfolg wird (und hoffentlich auch in Deutschland!).

Und auf diesen Plätzen war Aaron´s Album vertreten: #18, #40, #57, #88, #110, #122, #131, #143, #142, #157, #153, #150, #118, #119, #124, #129, #163, und nun gar nicht mehr. Leider hat es das Album in USA nicht mal in die Top 10 geschafft.